Gasparone
Wir über uns
Vorstand
Aktuelles
Theatersaison
Chronik
Jugendgruppe
Förderer

Wir  begrüßen Besucher Nr.:

Theatersaison 2010

Ein etwas schusseliger Bankräuber wird bei dem Versuch, eine Bank auszurauben, wider Willen als Serienheld in die Wunderwelt der Fernsehserien entführt. Bankräuber, Fernseh-Team, Bankangestellte und eine übereifrige Politesse schaffen schnell ein perfektes Chaos.

Am Ende bleibt nur die Frage:

                             Wo ist eigentlich das Geld ? ? ?

Der Filmproduzent, Hartwig van Housen, verteilt Röllchen

  Peter Rudolph

Die Politesse, Franziska Meerkatz, verteilt Knöllchen

 Henrike Sebesse

Der Hauptdarsteller, Karl Osswald, wühlt im Geld

 Dieter Kauer

Die Requisiteuse, Maximiliane-Gerda Bruch, wühlt in Drehbüchern

 Renate Westermann-Blawert

Die Regisseurin, Ilse Sellkamp (Macho),steht kurz vor dem Nervenzusammenbruch

 Heike Schaff

Der Filialleiter, Herr Steinberg, sitzt am Schreibtisch

 Gerd Frädrich

Die Kassiererin, Frau Thier, steht am Kassenschalter

 Rita Frädrich

Die junge Frau, Ursula, sitzt vor der Theke 

 Henrike Sebesse

Eine Bankkundin  steht in der Schlange  

 Andrea Baumert

Die Kneipenwirtin,Lore, steht hinter der Theke

  Gerda Rudolph

Der Kameramann, Ulrich (Uli) Kurz, steht hinter der Kamera

 TimTielebörger

Der Professor braucht viel Kleingeld

 Günther Penning

Der Taxifahrer ist ein Student

 Tobias Möckel

Die Oma sorgt für ihre Erben

 Gerda Rudolph

Spielleitung

 Peter Rudolph

Souffleuse

 Renate Kauer

Bühnenbau, Technik und Beleuchtung

 Manfred Möschner,
 Bernd Kaunath,
 Herbert Fladung

[Gasparone] [Wir über uns] [Vorstand] [Aktuelles] [Theatersaison] [Chronik] [Jugendgruppe] [Förderer]

©  Theater- und Freundschaftsclub Gasparone  - Dr.Gerd Frädrich   Südring 80   37079 Göttingen  - Zuletzt geändert am 12 November, 2017