Gasparone
Wir über uns
Vorstand
Aktuelles
Theatersaison
Chronik
Jugendgruppe
Förderer

Wir  begrüßen Besucher Nr.:

Theatersaison 2009

Herr Klawitter ist wirklich seelisch krank. Er ist ein einfacher Mann, der durch seine Tüchtigkeit hochgekommen ist... Aber als er nun alt wird und sein Geschäft aufgegeben hat, packt ihn die Angst: seine Tochter, die „etwas Besseres“ geworden ist, wird ihren eigenen Weg gehen, so fürchtet er, sie wird den ehemaligen Maurermeister verachten....
Plötzlich kann er nicht mehr alleine gehen, plötzlich ist er ein hilfloser Kranker – und wer ist imstande, einen Hilflosen allein zu lassen

 

 

Leonard Klawitter,Maurermeister
und Bauunternehmer im Ruhestand

 Peter Rudolph

Roswitha, seine Tochter

 Marita Möschner

Minna Rübenstrunk, seine Wirtschafterin

 Rita Frädrich

Frau Hintersatz, Witwe und Nachbarin

 Renate Westermann-Blawert

Dr.med. Walther Giesebrecht

 Gerd Frädrich

Ein Elektriker

Torsten Seebode/ Udo Berge

Herr Stimmel, Herr Dubs,
zwei fragwürdige Zeitgenossen

 Dieter Kauer

Frau Müller, Wahrsagerin

Gerda Rudolph

Spielleitung

 Peter Rudolph

Souffleuse

 Renate Kauer

Bühnenbau,Technik und Beleuchtung

 Manfred Möschner,
 Bernd Kaunath,
 Herbert Fladung

[Gasparone] [Wir über uns] [Vorstand] [Aktuelles] [Theatersaison] [Chronik] [Jugendgruppe] [Förderer]

©  Theater- und Freundschaftsclub Gasparone  - Dr.Gerd Frädrich   Südring 80   37079 Göttingen  - Zuletzt geändert am 12 November, 2017